Was?

Die Frage „Was möchte ich beruflich tun?“ bezieht sich auf die Fähigkeiten. Ein Großteil der Fähigkeiten ist in sehr vielen Berufsfeldern gefragt. Sie sind übertragbar, auch wenn sie "nur" aus den Bereichen Familie und Freizeit stammen. 

Fähigkeiten lassen sich in drei Kategorien einteilen:

  • Eigenschaften
  • Tätigkeiten
  • Wissen


Die Eigenschaften (Adjektive) beschreiben, wie der Stellensuchende gerne ist und in welchem Umfeld er sich wohl fühlt.

Die Tätigkeiten (Verben) sind das, was der Stellensuchende gerne konkret tut.

Das Wissen (Substantive) ist alles, worüber der Stellensuchende Bescheid weiß. Dieses Wissen kann beruflich eingesetzt werden und gibt Hinweise auf Branchen und Berufsfelder, die für den Stellensuchenden interessant sind.